THE PAULY GROUP

 

THE PAULY GROUP

Sehr geehrte Damen und Herren,


im Juli berichtete eine Studie des niedersächsischen Umweltministeriums von akuten Entsorgungsengpässen bei rund 100 Kläranlagen. Schnell griff das Fernsehen das Thema auf und zeigte in eindrucksvollen Bildern überquellende Klärschlammlager und ratlose Betreiber. Als Folge der jüngsten Novellierung der Düngeverordnung fehlt es vor allem in Niedersachsen und Schleswig-Holstein an Verwertungswegen für den anfallenden Klärschlamm.

Erfahren Sie in diesem Newsletter, warum wir von dieser Entwicklung nicht betroffen sind und dank unserer Klärschlammvererdung auch 2018 die Verwertungs- und Entsorgungsziele erreicht haben.

Viel Vergnügen beim Lesen wünscht Ihnen Ihr

Dr.-Ing. Udo Pauly
THE PAULY GROUP

EKO-PLANT

Umfangreiche Verwertung trotz „Klärschlammnotstand“

 

Rund 30.000 Tonnen Klärschlammerde wurden 2018 wie geplant gewonnen und zum größten Teil landwirtschaftlich verwertet

Umfangreiche Verwertung trotz „Klärschlammnotstand“

EKO-PLANT Klärschlammvererdungsanlagen sind nicht von den aktuellen Entsorgungsengpässen betroffen. 2018 wurden wie geplant ca. 30.000 Tonnen Klärschlammerde gewonnen. Davon wurden ca. 24.000 Tonnen landwirtschaftlich und gut 4.000 Tonnen aus Qualitätsgründen thermisch verwertet.

 

Die letzte Novelle der Düngeverordnung hat zu massiven Engpässen bei der Klärschlammentsorgung geführt. Besonders betroffen sind Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Es fehlen Verbrennungskapazitäten, Entsorgungsverträge wurden gekündigt und die Entsorgungssicherheit ist nicht mehr gewährleistet. Kläranlagen müssen unter hohem Zeitdruck zusätzliche Lagerkapazitäten einrichten.

 

GERNE BERATEN WIR SIE!

 

THE PAULY GROUP ist eine mittelständische Unternehmensgruppe in Nordhessen mit ökologischer Kompetenz und Technologieführung in ihren jeweiligen Bereichen.

Zur Unternehmensgruppe gehören die EKO-PLANT GmbH, die HUMUS- UND ERDEN KONTOR GmbH sowie die INFU GmbH mit dem Fachlabor PLANCO-TEC.

 

 

info@the-pauly-group.de

 

Impressum:
THE PAULY GROUP | Bahnhofstraße 12 | 37249 Neu-Eichenberg
T +49 5542 503119-0 | F +49 5542 503119-6
info@the-pauly-group.de | www.the-pauly-group.de