THE PAULY GROUP

 

THE PAULY GROUP

Sehr geehrte Damen und Herren,


passend zum Sommer möchten wir Sie in den nächsten Wochen ausführlich über Planung, Bau und Inbetriebnahme des EKO-PLANT Naturerlebnisbades in Göttingen-Weende informieren. Und auch aus Uetze werden wir berichten, hier baut eine Genossenschaft mit uns ein EKO-PLANT Naturerlebnisbad. Es wird in absehbarer Zeit eröffnet und wir wollen Ihnen Einblicke in die Strukturen ermöglichen.

Zusätzlich möchten wir Sie über das Konzept unserer Praxistage zur Klärschlammvererdung informieren – beginnend bei der erfolgreichen Veranstaltung in Neuruppin.

Viel Vergnügen beim Lesen wünscht Ihnen Ihr

Dr.-Ing. Udo Pauly
THE PAULY GROUP

EKO-PLANT

Freibadpark Weende in Göttingen kurz vor der Eröffnung

 

Seit über einem Jahr entsteht in Göttingen-Weende nicht nur ein Naturerlebnisbad, sondern ein Park, der der Bevölkerung das ganze Jahr über offen steht.

Neu-Eichenberger rüsten gechlorte Schwimmbäder auf Schilf um.

Dieses Bad ist kein kompletter Neubau, sondern entsteht aus einem, bereits von der Stilllegung bedrohtem, städtischen Freibad. Und so ahnen Sie vielleicht schon, dass hinter diesem Projekt eine bewegte Geschichte steht, in deren Verlauf Politik, die kommunale Betreibergesellschaft, ein Förderverein und EKO-PLANT engagiert um ein zukunftsweisendes Konzept gerungen haben. EKO-PLANT ist für die Planung und den Bau verantwortlich und der Förderverein trägt Eigenleistungen bei, was das Projekt bei der Bevölkerung Weende zusätzlich verankert.

 

Seit über einem Jahr entsteht in Göttingen-Weende nicht nur ein Naturerlebnisbad, sondern ein Park, der der Bevölkerung das ganze Jahr über offen steht. Im Sommer Freibad, bleiben die Wege und Grünflächen im Winter eine frei zugängliche, grüne Oase. So leistet das neue Naturerlebnisbad einen wichtigen Beitrag zur Stadtentwicklung und verstärkt die Anbindung des Ortsteils Weende an das übrige Stadtgebiet.

 

Einen Einblick in die Welt der PAULY GROUP, heute aus dem Blickwinkel Naturerlebnisbad der EKO-PLANT GmbH, liefert ihnen der nachfolgende Link zum Artikel des Göttinger Tageblatts vom 11.05.2018:

 

EKO-PLANT

Erfolgreicher Praxistag zum Thema Klärschlammvererdung

 

Kein ökotechnischer, aber ein thematischer Bruch vom Strand zur ökologischen Klärschlammentwässerung ist der Rückblick auf unseren Praxistag in Neuruppin.

Erfolgreicher Praxistag zum Thema Klärschlammvererdung

Perfekt! So lassen sich die Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Praxistag mit einem Wort umschreiben. Die „Location“, direkt am Neuruppiner See gelegen, rundete unsere Einladungsveranstaltung ab.

 

Am 23. Mai 2018 kamen in entspannter und angenehmer Atmosphäre 30 Vertreter von Kläranlagenbetreibern aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen zusammen. Sie waren eingeladen worden, um das neue Format der seit langem in unserem Haus entwickelten Praxistage für Betreiber und Interessenten der EKO-PLANT Klärschlammvererdung mit Leben zu füllen.

 

 

GERNE BERATEN WIR SIE!

 

THE PAULY GROUP ist eine mittelständische Unternehmensgruppe in Nordhessen mit ökologischer Kompetenz und Technologieführung in ihren jeweiligen Bereichen.

Zur Unternehmensgruppe gehören die EKO-PLANT GmbH, die HUMUS- UND ERDEN KONTOR GmbH sowie die INFU GmbH mit dem Fachlabor PLANCO-TEC.

 

 


info@the-pauly-group.de

 

Impressum:
THE PAULY GROUP | Bahnhofstraße 12 | 37249 Neu-Eichenberg
T +49 5542 503119-0 | F +49 5542 503119-6
info@the-pauly-group.de | www.the-pauly-group.de